Samwer „Rocket Internet“ wird zum Kreditvermittler

Der Samwer-Inkubator „Rocket Internet“, steigt mit Lendico ins Geldverleih-Geschäft. Zum Gründerteam gehört, mit Christoph Samwer, ein Cousin der Rocket-Gründer.

Die Gebrüder Samwer (Jamba, Zalando) probierten bisher jeden Onlinehandel-Trend aus und reizten alles aus. Jetzt setzen sie auf einen neuen Markt: Den Geldverleih im Internet.

Lendico ist als jüngster Rocket-Internet-Anleger an den Start gegangen, mit einem Marktplatz für Kredite von Privatperson an Privatperson. Erst einmal nur in Deutschland, jedoch soll die Plattform im Rocket-Stil schnellstmöglich in weiteren Ländern Einnahmen bringen.

Das in sechs Monaten entwickelte Projekt Lendico gilt schon jetzt als neues Hauptprojekt der Berliner Internetinvestoren. Es ist die große Start-up Unternehmung seit Jahren, welche die Samwer Brüder in Deutschland starten.

Bis vor kurzem hatte sich „Rocket Internet“ konzentriert, Schwellen- und Entwicklungsländer mit Zalando- oder Amazon-Klonen erobern zu können.

Mit dem Projekt Lendico kopierte Rocket das Erfolgsgeschäft des US-Anbieters Lending Club. Diese haben nur im November ein Kreditvolumen von rund 223 Millionen Dollar über die Plattform Lending Club vermittelt. Im Mai war der Suchmaschinengigant Google bei Lending Club eingestiegen. Zusammen mit weiteren Investoren, investierte Google rund 125 Millionen Dollar in dieses Unternehmen, welches 2007 gegründet würde. Der Lending Club wird seither auf rund 1,5 Milliarden Dollar bewertet. Ein Börsengang wird im nächsten Jahr erwartet. In Deutschland haben Auxmoney und Smawa das Geschäftsmodell nun kopiert.

Kreditnehmer bewerben sich

Diese Unternehmen bieten Kreditnehmern Möglichkeiten, kleine Darlehen von Privatanlegern zu erhalten. Hierbei bewerben sie sich auf dem Marktplatz um dies Darlehen.

Die Marktplatzbetreiber bewerten Bonität und legen die Verzinsung fest. Anleger die interessiert sind können Teilbeträge in den Kreditnehmer investieren. Wenn die Gesamtsumme zusammen kommt, wird der Kredit über eine kooperierende Bank ausgezahlt. Zurückgezahlt werden die Kredite in monatlichen Raten. Die Zusammenarbeit mit einer Bank ist hier zulande vorgeschrieben. Mit welchem Geldinstitut Samwers Lendico zusammenarbeitet, teilten sie auch auf Anfrage nicht mit.

Marktplatzbetreiber locken die Kreditnehmer mit niedrigeren Zinsen als Banken, die bei Dispokrediten schon zehn bis zwölf Prozent verlangen. Auch Verbraucher können hier Darlehen erhalten, die von Banken keine oder nur sehr schwer Kredite bekommen, wie beispielsweise Freiberufler.

“Eine neue Anlageklasse”

“Lendico wurde von Beginn an als die digitale Alternative zu Banken entwickelt”, sagte Lendico-Gründer und -Geschäftsführer Dominik Steinkühler. “Unser Marktplatz ist ein neuer Weg zum Kredit und eine neue Anlageklasse.” Anleger werden gerade in den Niedrigzins-Zeiten mit hohen Renditen angelockt. Die Marktplätze selbst verdienen an Servicegebühren von Kreditnehmern und -gebern.

Lendico bietet nach eigenen Angaben Konsum- und Investitionskredite zwischen 1000 Euro und 25.000 Euro ab 2,99 Prozent Zinsen an. “Aufgrund von Kostenvorteilen kann Lendico günstig Zinsen anbieten oder kleinere Kreditsummen, die sich für Banken oft nicht lohnen”, sagte Steinkühler.

Die Bewerbung um einen Kredit ist kostenfrei, die Kreditnehmer zahlen bei Auszahlung des Darlehens eine Servicegebühr zwischen 0,5 und 4,5 Prozent der Summe. Den Anlegern, die ab 25 Euro in ein Kreditprojekt investieren können, verspricht Lendico noch Renditen von bis zu zehn Prozent. Sie zahlen als Gebühr an Lendico einen Teil von den Zinsen.

In Echtzeit Kreditangebote bewerten

Bei der Bewertung der Kreditanträge setzt Lendico auf einen Algorithmus, welcher in Echtzeit, Kreditangebote bewerten kann. Hierbei arbeitet Lendico mit der Schufa und der Deutschen Post. Das Ausfall-Risiko tragen die Investoren, im schlimmsten Fall könnte es einen Totalverlust geben (Wahrscheinlichkeit liegt bei 3%)

Rocket Internet“ startet Lendico mit einem 50-köpfigen Team. An der Spitze stehen neben Steinkühler, Clemens Paschke, Philipp Petrescu und Christoph Samwer. Einige Landesgesellschaften sind bereits angemeldet, darunter in Frankreich, Italien und Spanien, aber auch in Polen, Russland und der Türkei.

Sicher ist, dass Rocket Internet eine gefüllte Kriegskasse hat. Alleine im ersten Halbjahr haben die Samwers eine halbe Milliarde Euro bei Investoren für bestehende und neue Start-ups gesammelt. Alexander, Marc und Oliver Samwer haben während der vergangenen 15 Jahre mehr als 25 internationale Unternehmen aufgebaut und am Markt platziert.

Ratenkredit – Vorteilhafte Festzinsen

Wer vor hat einen Ratenkredit abzuschließen, sollte erst einmal Angebote vergleichen. Transparent sind dabei Festzinsen.

Der Zinssatz für einen Ratenkredit klingt attraktiv, jedoch im Kleingedruckten steht, dass der Zinssatz je nach Bonität auch höher ausfallen kann. Und das tut er meist dann auch, denn die Preisangaben-Verordnung für Kredite schreibt vor, dass den angebotenen Zinssatz nur zwei Drittel der auf Grund dieser Werbung zustande kommenden Kreditverträge erhalten müssen. Der auf den ersten Blick günstige Ratenkredit kann somit um einiges teurer ausfallen.

Viele Verbraucher kennen Unterschied zwischen Schaufensterzinsen und realen Kreditzinsen nicht, sagt Alexander Artopè, Geschäftsführer des Kreditvermittlers Smava. Schaufensterzinsen gelten ab einem bestimmten Zinssatz. Meistens handelt es sich dabei um Effektivzinsen, welche nur unter bestmöglichen Bedingungen vergeben werden. Wenn sich ein Bankkunde für dieses Angebot entscheidet, kann er nicht sicher sein, dass er den Ratenkredit auch zu dem Zinssatz bekommt.

Fehlende Planungssicherheit

Bonitätsabhängige Zinssätze sind weit verbreitet. Sie finden sich zum Beispiel bei der Deutschen Bank, Targobank, Postbank und Volkswagen Bank. Wählt man ein solches Angebot aus, hat man zunächst keine Planungssicherheit. Wenn das konkrete Kreditangebot der Bank schlechter ausfällt, als der Schaufensterzins und Kreditnehmer nicht bereit ist so viel für einen Ratenkredit zu zahlen, sollte er bei einer anderen Bank ein Angebot einholen.

Festzinsen machen einem angehenden Kreditnehmer den Angebotsvergleich etwas leichter. Er weiß von Anfang an, mit welchen Konditionen er zu rechnen hat. Ohne eine angemessene Bonität geht es allerdings nicht. Ein Festzinsdarlehen über 5.000 Euro mit 36-monatiger Laufzeit zu einem Festzins findet man z.B. bei Noris Bank, SWK-Bank, DKB und ING-Diba.

Bonitätsabhängige Zinsen häufig bei hohen Kreditsummen

Einige Geldhäuser bieten Ratenkredite mit Festzins sowie Ratenkredite mit bonitätsabhängigen Zinsen an. Meist wird das Kreditangebot bonitätsabhängig, wenn ein bestimmter Darlehensbetrag überschritten wird. Hier ein Beispiel bei der Norisbank: Für Kredite zwischen 1.000 und 5.000 Euro, Laufzeiten zwischen 12 und 36 Monaten können Kreditnehmer den sogenannten Festpreis-Kredit zu 4,9 Prozent Effektivzins beantragen. Zugleich steht aber auch ein bonitätsabhängiger Ratenkredit Namens Top-Kredit zu ca. 5,4 Prozent zur Verfügung. Unterschied: Der Kreditrahmen beim Top-Kredit reicht bis zu 65.000 Euro und Laufzeit bis zu 84 Monaten.

 

Schufa freie Kredite

Den Betrügern auf der Spur.
 Vorsicht vor schwarzen Schafen, Kriminalität nimmt mit der Not zu.

Schuldnerberater gehen davon aus, dass in Deutschland jedes Jahr mehr als 400.000 Menschen mit schufafreien Krediten betrogen werden.

Jeder kennt diese verlockenden Angebote, die Kreditvermittler in Anzeigenblättern, Flyern, im Internet und Fernsehen anpreisen, Kredite ohne Bonitätsprüfungen. Doch hier ist Vorsicht geboten.

Keine Vermittlungsgebühren im Vorfeld

Der Geschäftsführer eines Vergleichsportals bestätigt dies, da ihn täglich Fragen von Kunden erreichen, die sich für einen schufafreien Kredit interessieren. Bei dem größten  Teil der Fragen geht es darum, ob und wenn ja, wie hoch Gebühren im Vorfeld verlangt werden dürfen. Es wird allen Interessenten dringend davon abgeraten, eine Vermittlungsgebühren zu bezahlen. Es sind sehr viele Fälle bekannt, bei denen im Vorfeld Gebühren verlangt wurden, es nie zu einem Kreditabschluss kam. Dies ist schlichtweg Betrug!

Sollte es wirklich zu einem Kreditabschluss kommen, werden häufig immens hohe Zinsen verlangt. Sie können bis zu 25,5 Prozent betragen, was mit einem seriösen Zinssatz gar nicht in Verbindung gebracht werden kann.

Nicht nur Vermittlungsgebühren im Vorfeld sind eine üblich Masche. Sogar hohe Telefongebühren werden bei einer Kreditanfrage in Rechnung gestellt. In den allermeisten Fällen trifft man da auf unseriöse, im Grenzbereich der Kriminalität arbeitende Anbieter.

Was sind Kredite für Selbstständige?

Freiberufler, Gewerbetreibende und Selbstständige, die eine Finanzierung suchen, benötigen viel Zeit und Geduld. Kredite für Selbständige sind nicht gerade leicht zu finden, von günstigen Konditionen brauchen wir gar nicht erst sprechen. Seit der Einführung des Terminus Basel II haben sich die Kreditbedingungen für Selbständige stark verschlechtert.

Meist können Selbständige kein geregeltes Einkommen nachweisen, so dass das Ausfallrisiko um ein Vielfaches höher ist, als bei Privatpersonen, die sich in einem nichtselbständigen Angestelltenverhältnis befinden. Es gibt nicht viele Banken, die Selbständigen und Existenzgründern eine Chance auf eine günstige Finanzierung geben. Ganz aussichtslos ist es allerdings auch nicht. Wir haben Kreditangebote für Selbständige recherchiert und in unserem Vergleich übersichtlich zusammengefasst.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Weil Selbständige keine Lohnabrechnungen vorlegen können, müssen sie ihrem Kreditantrag Dokumente beilegen, welche nachweisen, dass der Kreditnehmer den Kredit auch zurückzahlen kann. Es handelt sich dabei meistens um eine betriebswirtschaftliche Auswertung, Einnahmen- / Überschuss-Rechnungen oder Jahresabschlüsse, sowie Einkommensteuer-Bescheide.

Gibt es Kreditalternativen für Selbständige?

Freiberufler und Selbstständige haben eine Möglichkeit, den Kredit von Privat aufzunehmen. Auf einer Online-Kreditplattform namens smava, auf welche Kredite von Mensch zu Mensch professionell vermittelt werden, erhalten Selbständige schnelle und günstige Betriebsmittelkredite und Kontokorrentkredite ohne Sicherheit. Zinssätze können die Kreditnehmer selbst festlegen, zu denen sie maximal einen Kredit aufnehmen möchten oder können. Außerdem kann der Kredit jederzeit abgelöst werden, ohne dass dafür eine Vorfälligkeitsentschädigung anfallen würde.

Zinsen erneut schwankend

Geld leihen wird wieder günstiger. Nach dem Zwischenhoch im Sommer sinken die Kreditzinsen nun wieder ab. Günstige Ratenkredite gibt es schon ab vier Prozent.

Im Oktober sanken die Durchschnittszinsen für 48-monatige Ratenkredite von 6,2 auf 6,1 Prozent. So erreichen sie fast wieder das Fünfjahrestief von diesem Sommer. Im Juni kosteten 48-monatige Ratenkredite mit 6,0 Prozent so wenig wie seit 5 Jahren nicht mehr.

Zum Vergleich: Mitte 2008 kosteten vergleichbare Darlehen neun Prozent. Wo Ratenkredite über 10.000 Euro mit vier Jahren Laufzeit heute schon ab 228 Euro monatlich zu bekommen sind, beispielsweise bei der Targobank, mussten Kreditnehmer vor fünf Jahren im Schnitt 250 Euro dafür berappen.

Niedrige Zinsen bei langer Kreditlaufzeit

Der Zinsrückgang bringt den Kreditnehmern besonders bei langer Laufzeit deutlich Entlastung. Angenommen Sie wollen Ihre Küche umbauen und neu einrichten. Deshalb borgen Sie sich 12.000 Euro bei der Bank, die monatliche Kreditrate soll die Schwelle von 200 Euro nicht überschreiten. Unser Ratenkreditvergleich zeigt, Sie erreichen das Ziel ab einer Laufzeit von 72 Monaten. Bei der Targobank zahlen Sie in diesem Fall rund 191 Euro pro Monat, DKB und Postbank berechnen 192 Euro.

Regionale Banken machen ebenfalls attraktive Angebote:

– Sparkasse Neuss ab 4,99 Prozent Effektivzins, monatliche

  Kreditrate 192 Euro

– PSD Bank Nürnberg ab 4,02 Prozent Zinsen, Monatsrate von 187
Euro

Damit kostet Sie der Ratenkredit insgesamt etwa 1.500 Euro an Zinsen. Zum Vergleich: Vor fünf Jahren hätten Sie für das gleiche Darlehen bei einem Durchschnittszins von 9,3 Prozent 3.542 Euro Zinsen gezahlt.

Viele Banken senken momentan die Konditionen ihrer Ratenkredite. Einen Zinsschritt machte jetzt die Bank 11, die ihre Zinsen um 2 Prozent zurücknahm. Somit vergünstigte sich der Ratenkredit mit 84-monatiger Laufzeit auf 4,88 Prozent Effektivzins, der Zinssatz bei 72-monatiger Laufzeit sank um 1,51 Prozent auf ebenfalls 4,88 Prozent.

Auch die Deutsche Bank beglückte ihre Kunden und nahm den Zinssatz für 48-monatige Ratenkredite um 0,6 Punkte auf 5,89 Prozent Zinsen zurück, der Zinssatz für den 72-monatigen Ratenkredit sank um 1,1 Prozent auf ebenfalls 5,89 Prozent. Letzte Woche zog die BB-Bank nach. Sie nahm die Konditionen für ihren 36-monatigen Ratenkredit um 0,27 Prozent zurück, berechnet aber noch 8,02 Prozent Effektivzins.

Ratenkredit schneller wieder tilgen

Eine lange Kreditlaufzeit begünstigt zwar die Monatsrate, aber unterm Strich laufen viele Zinsen auf. Kreditnehmer sollten deshalb prüfen, ob sie nicht mit einer höheren Tilgung den Ratenkredit schnell zurück zahlen können. Somit würde zum Beispiel eine Laufzeit von nur 48 Monaten im obigen Beispiel den Gesamtzins von 1.497 Euro auf 992 Euro drücken, dies wäre eine Ersparnis von über 500 Euro! Allerdings müsste der Kreditnehmer dann mit 270 Euro monatlich, 83 Euro mehr, an die PSD Bank Nürnberg überweisen. Hier ist genaue Abwägung gefragt.

Alte Kreditraten nachrechnen und mit neuen Zinsen vergleichen

Die Zinsen für Ratenkredite sind innerhalb der letzten vier Jahre um ein gutes Drittel gefallen. Der durchschnittliche Zinssatz für 36-monatige Ratendarlehen war laut Biallo-Index Mitte im Jahr 2009 noch bei 8,4 Prozent, jetzt liegt der Zinssatz nur noch bei 5,9 Prozent. Und der Zinsrückgang geht stetig weiter. Letzten Monat nahm die Barclays Bank ihre Zinsen um 1,24 Prozent zurück, Anfang Juni hat die Santander Consumer Bank den Kreditzins sogar um 3,99 Prozent vermindert. 36-monatige Ratenkredite vergibt die Bank jetzt schon ab 2,99 Prozent! Allerdings darf die Kredithöhe das Limit von 5.000 Euro nicht überschreiten.

Zinssatz vergleichen lohnt sich

Trotz allgemeiner Zinsrückgänge gibt es trotzdem große Unterschiede zwischen den einzelnen Banken. Anbieter wie Oyak Anker Bank, Norisbank und SWK Bank bieten Ratenkredite mit 3-jähriger Laufzeit für nicht einmal fünf Prozent Zinsen an. Dagegen verlangen Institute wie die BB Bank oder die FFS Bank mehr als acht Prozent. Hohe Preisunterschiede sieht man auch bei langer Kreditlaufzeit. Die Zinssätze starten in
unserem Vergleich bei 3% (Bonitätsabhängig) und enden bei 8,5%. 

Alten Kredit gegen neuen tauschen

Eine Umschuldung kann für Verbraucher, die noch einen alten Kredit abzahlen, sehr viel Geld einsparen: Sie haben sich vor vier Jahren 15.000 Euro geliehen. Der Kredit kostete 8,9 Prozent Effektivzinsen, bei einer Laufzeit von insg. 7 Jahren zahlen Sie monatlich 238 € an die Bank.

Würden Sie diesen dann heute kündigen, so würden nach 4 Jahren Zahlung eine Restschuld von 7.532 Euro offen stehen. Schulden Sie diesen Betrag in einen Ratenkredit mit 36-monatiger Laufzeit um. Sie finden bundesweite Angebote zum Beispiel von der Oyak Anker Bank mit 4,65 Prozent. Allerdings macht die Bank die Zinshöhe von der Bonität des Kreditnehmers abhängig. Festzinsen ohne Bonitätsrisiko bieten hingegen SWK- und Barclays Bank. Bei einem momentanen Zinssatz von je 4,75 Prozent effektiv, würde die Monatsrate von 238 auf 224 Euro sinken. Durch diese Umschuldung könnte der Kreditnehmer innerhalb von 3 Jahren insgesamt 483 Euro an Zinsen einsparen.

Laufzeit verkürzen

Es ist lohnenswert, die bisherige Kreditratenhöhe beizubehalten. Vorteil: Der Ratenkredit ist schneller getilgt und der Kreditnehmer somit schneller schuldenfrei. In unserem Beispiel könnte man so mindestens 2 Monatsraten einsparen. Der Spareffekt fällt umso größer aus, je länger die Restlaufzeit oder je höher der noch offene Kreditbetrag.

 

Mit einem Online Kredit Vergleich einen günstigen Ratenkredit finden

Einen günstigen Ratenkredit zu finden, ist für einen Laien oftmals gar nicht so einfach. Auf den ersten Blick unterscheiden sich die verschiedenen Kreditangebote kaum. Daher ist es erforderlich die verschiedenen Kreditangebote neutral und unabhängig miteinander vergleichen zu können. Dies ist durch die teils sehr unterschiedlichen Zinssätze der Banken kaum möglich, zumal die tatsächlichen Konditionen je nach Bonität des Kunden davon auch noch einmal abweichen.

Durch das Internet ist der Markt dennoch transparenter geworden, denn gerade wer einen Online Kredit sucht, der kann durch einen Kreditrechner viel Geld sparen. Der größte Vorteil gegenüber einer Kreditanfrage in der Hausbank ist, dass man dies im Internet gleich mit einer Vielzahl an Kreditanbietern machen kann. Durch den Ratenkredit Vergleich kann man eine gewünschte Kreditsumme und die Laufzeit angeben und erhält automatisch das günstigste Ratenkredit Angebot angezeigt. Somit spart man bares Geld und auch Zeit, wenn man einen Online Kredit Vergleich oder auch einen Kreditrechner nutzt.

Ebenfalls sehr wichtig sind die Gesamtkosten, die bei einem Kredit anfallen. Ein günstiger Ratenkredit kommt nicht alleine durch den Zinssatz zu Stande, sondern muss sowohl bei den Zinsen als auch den Gebühren überzeugen. Als Verbraucher ist das meist nur sehr schwer abzuschätzen, weshalb man auch bei den Gebühren und Kosten genau hinsehen muss. Ein Vergleichsportal wie Ratenkredit Test erleichtert dies aus Verbrauchersicht erheblich, denn ein Testsieger Kredit muss selbstverständlich alle diese Kriterien erfüllen.

Wenn man einen Kredit benötigt, dann kommt es meist auch darauf an diesen möglichst schnell zu erhalten. Durch das Internet ist es möglich einen Sofortkredit abzuschließen, der dann tatsächlich innerhalb weniger Tage auf dem eigenen Konto ist. Für den Ratenkredit Test und dem dazu durchgeführten Online Kredit Vergleich kam es entsprechend auf alle genannte Kriterien an. Der Testsieger Kredit überzeugt durch niedrige Zinsen, günstige Gebühren und Gesamtkosten sowie eine schnelle Auszahlung. Daher ist der aktuelle Testsieger Kredit eine wirkliche Empfehlung, bei der sowohl die Leistung als auch die Konditionen überdurchschnittlich gut sind.